Balvenie 12 Jahre Double Wood

Die Lagerung in alten Sherry- und Bourbon-Fässern macht diesen Malt interessant und mild. Ein Orangen-Aroma und ein tiefer süßer Geschmack machen ihn zu einem Tipp unter Malt Whisky-Kennern!

Die Lagerung in alten Sherry- und Bourbon-Fässern macht diesen Malt interessant und mild. Ein Orangen-Aroma und ein tiefer süßer Geschmack machen ihn zu einem Tipp unter Malt Whisky-Kennern!

Details zur Flasche Ändern
566
Balvenie
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
12 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Sherry
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 266 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Sherry:
Vanille:
Früchte:
Zitrus:
Orange:
Honig:
Eiche:
Gewürze:
Nüsse:
Zimt:
Karamell:
Zitrone:
Rauch:
Kräuter:
Alkohol:
Malz:
Apfel:
Birne:
Getrocknete Früchte:
Schokolade:
Walnuss:
Kirsche:
Rosine:
Herb:
Öl:
Beeren:
Heide:
Limette:
Minze:
Pfirsich:
Tabak:
Trauben:
Brombeere:
Erdbeere:
Floral:
Gras:
Grüner Apfel:
Heu:
Leder:
Mandeln:
Melone:
Geschmack
Süße:
Sherry:
Nüsse:
Gewürze:
Eiche:
Früchte:
Honig:
Vanille:
Zitrus:
Orange:
Zimt:
Öl:
Karamell:
Malz:
Rauch:
Schokolade:
Herb:
Alkohol:
Dunkle Schokolade:
Kräuter:
Birne:
Chili:
Mandeln:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Heide:
Pfeffer:
Rosine:
Beeren:
Apfel:
Feige:
Kaffee:
Kuchen:
Limette:
Muskat:
Pflaume:
Tabak:
Abgang
Eiche:
Süße:
Gewürze:
Nüsse:
Sherry:
Früchte:
Malz:
Rauch:
Vanille:
Herb:
Öl:
Zitrus:
Alkohol:
Orange:
Zimt:
Honig:
Dunkle Schokolade:
Schokolade:
Mandeln:
Pfeffer:
Haselnüsse:
Apfel:
Chili:
Rosine:
Birne:
Kuchen:
Tabak:
Kaffee:
Karamell:
Grüner Apfel:
Heide:
Beeren:
Feige:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Kirsche:
Lagerfeuer:
Muskat:
Walnuss:
Zitrone:
Kräuter:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

751
Beschreibungen 266

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von elbergo:

elbergo
12.09.2018

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
05.05.2013
Aroma: Sherry + Vannille, sehr süß, mild, nach dem ersten Schluck: Heidekrautaromen, Zitrusnoten

Geschmack: mild, weich, süß, etwas Eiche

Abgang: flach, mittellang, zarteste/fast keine Eichenbitterkeit

Kommentar: Nach dem ersten Tasting: sehr lecker + empfehlenswert. Ich hoffe, der positive Ersteindruck nach Öffnen der Flasche bleibt auch in den kommenden Wochen, nach etwas "Flaschenoxidation", erhalten.
21.01.2014
22.04.2018
Aroma: Süß, Vanille. Eiche. Sherry. Etwas Nuss - Kokusmilch? Entfernt: süßes Pflaumenkompott.

Geschmack: Auffallend weich. Etwas Eiche, dennoch spürt man die (12-jährige) "Jugend". Sherry, Nuss.

Abgang: Mittellang. Weich, kein Brennen. Fruchtigkeit macht sich breit. Insgesamt sehr harmonisch. Kakao bleibt im Mund.

Kommentar: Für Einsteiger gut geeignet.
Heiko-S-
05.12.2013
Aroma: Sherry,Honigsüße,Vanille,Zimtstange

Geschmack: Honig,Nüsse,Karamel,Toffee

Abgang: Honig-Süße,Bitterschokolade,lang,warm,süß

Kommentar: Einer meiner absoluten Lieblinge,ein wunderbarer Whisky zum vertretbaren Preis...
mkwhisky
02.01.2012
Kommentar: Hervorragend geeigneter Whisky, um nicht Whisky Begeisterte auf den Geschmack zu bringen.
13.11.2010
18.11.2010
Aroma:
Orange und Sherry
Geschmack:
Sherry, nussig, Zimt
Abgang:
aüßerst angenehm und lang
Kommentar:
empfehlenswert, Einsteiger Whisky
25.07.2012
01.02.2018
Aroma: dunkle Früchte, Sherry, etwas Malz, Vanille, Honig, etwas Eiche

Geschmack: sofort sehr süß, viel Honig, Vanile, schöne mild-würzige Eiche

Abgang: mittel (6/10)

Kommentar: Solider Standard. Süß und weich, mit leichter Würze und etwas Eiche. Sehr ausgewogen, PLV ist in Ordnung.
Kleiner Punktabzug: gefärbt, gefiltert und nur 40 % Alkohol.
24.01.2012
Aroma: Anfangs etwas Eiche, ferne Orange, wenig Sherry

Geschmack: "Voll und körperreich" kann ich überhaupt nicht nachempfinden. Süß, ein Wenig Honig, flach.

Abgang: Kurz, schmal, dezent indifferent fruchtig.

Kommentar: Der tut niemandem weh - tut aber sonst auch nix. Ein Whisky für Leute, denen der Arzt verboten hat, Whisky zu trinken. Enttäuschend.