Benromach 10 Jahre new Design 2020

Zur Herstellung des 10-jährigen Benromach wird im Gegensatz zu den meisten Speyside Brennereien ganz leicht rauchiges Malz verwendet. Der Single Malt lagerte zum größten Teil in Ex-Bourbonfässern. 20% des Whiskys wurden in Sherryfässern gereift. Trotz neu gestaltetem Etikett mit gewohntem Inhalt.

Zur Herstellung des 10-jährigen Benromach wird im Gegensatz zu den meisten Speyside Brennereien ganz leicht rauchiges Malz verwendet. Der Single Malt lagerte zum größten Teil in Ex-Bourbonfässern. 20% des Whiskys wurden in Sherryfässern gereift. Trotz neu gestaltetem Etikett mit gewohntem Inhalt.

Details zur Flasche Ändern
29320
Benromach
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
10 Jahre
43%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Sherry
Kühlfiltrierung - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 85 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Früchte:
Sherry:
Süße:
Gewürze:
Eiche:
Zitrus:
Vanille:
Apfel:
Malz:
Nüsse:
Honig:
Karamell:
Orange:
Birne:
Pflaume:
Rosine:
Maritime Noten:
Herb:
Beeren:
Schokolade:
Grüner Apfel:
Schinken:
Haselnüsse:
Leder:
Seetang:
Kräuter:
Kuchen:
Kaffee:
Floral:
Zitrone:
Muskat:
Salz:
Mandeln:
Brombeere:
Gerste:
Lagerfeuer:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Sherry:
Früchte:
Eiche:
Gewürze:
Malz:
Herb:
Nüsse:
Schokolade:
Kräuter:
Heide:
Honig:
Vanille:
Apfel:
Beeren:
Zitrus:
Dunkle Schokolade:
Pfeffer:
Öl:
Trauben:
Lagerfeuer:
Rosine:
Getrocknete Früchte:
Alkohol:
Gerste:
Birne:
Brombeere:
Kuchen:
Karamell:
Maritime Noten:
Leder:
Zitrone:
Zitronenschale:
Orange:
Tabak:
Kirsche:
Zimt:
Nelke:
Kaffee:
Salz:
Seetang:
Weizen:
Dattel:
Abgang
Rauch:
Süße:
Gewürze:
Eiche:
Sherry:
Malz:
Früchte:
Herb:
Schokolade:
Dunkle Schokolade:
Leder:
Zitrus:
Birne:
Kirsche:
Schinken:
Nüsse:
Pfeffer:
Rosine:
Salz:
Kräuter:
Maritime Noten:
Mandeln:
Apfel:
Gerste:
Beeren:
Nelke:
Kaffee:
Trauben:
Heide:
Honig:
Minze:
Orange:
Tabak:
Vanille:
Weizen:
Alkohol:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

129
Beschreibungen 85

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
22.08.2019
Aroma: Rauch Gewürze Nüsse Sherry Eiche Früchte

Geschmack: Rauch Süße Gewürze Pfeffer Eiche

Abgang: Pfeffer Gewürze Rauch trocken Eiche leichte Bitterkeit

Kommentar: Solider Single Malt aus der Speyside

Bewertung von Artikel "Benromach 10J - 43% - 0.7l"

08.10.2020
Aroma: Süße Karamell Röstaromen Kuchen Rauch Lagerfeuer Asche Eiche Sherry Früchte Zitrus Eiche Zitrus Gewürze Mandeln Nüsse Vanille

Geschmack: Rauch Lagerfeuer Sherry Gewürze Süße Eiche Getrocknete Früchte Rosine Nüsse Zitrus Früchte

Abgang: Sherry Rauch Früchte Gewürze Pfeffer Süße Eiche ZitrusTabak

Kommentar: toller Whisky, heute sehr komplex wahrgenommen...leider ist es der letzte Dram der Flasche...unbedingte Kaufempfehlung...4,5

Bewertung von Artikel "Benromach 10J - 43% - 0.7l"

21.09.2015
riecht sehr nett, ohne Irritation, Eiche, würzig. Aber ein erster Schluck brennt auf der Zunge, wieder die Würze, Nelken. Ok.

Bewertung von Artikel "Benromach 10J - 43% - 0.7l"

02.03.2016
Aroma: fruchtige Sherrysüße, helle Früchte, Äpfel, Birne, etwas Zitrusfrüchte, leichter Rauch, Würze und deutliches Holz, etwas Karamell und Vanille

Geschmack: kurz weich und süß mit etwas Rauch, dann immer würziger und trockener mit kräftiger Eichenwürze

Abgang: mittellang, insgesamt trocken, erst kräftig würzig, kurz pfefferscharf, dann schnell verblassend; wenig Süße, Malz, deutliche Eiche mit leichter Bitterkeit einer leichten Rauchnote bleiben am längsten

Kommentar: solider guter Durchschnitt; die Nase verspricht mehr, als er liefert; eichenlastiger Whisky mit leichter Rauchnote

Bewertung von Artikel "Benromach 10J - 43% - 0.7l"

16.08.2017

Bewertung von Artikel "Benromach 10J - 43% - 0.7l"

08.10.2017
Aroma: leichter Rauch, leichtes Malz, dahinter Sherry

Geschmack: Frucht und Würze, der Rauch kommt spät, aber deutlich

Abgang: mittellang, Rauch, rund

Kommentar: toller, angenehm-rauchiger Malt - mehr Rauch als die ppm-Zahl vermuten ließe

Bewertung von Artikel "Benromach 10J - 43% - 0.7l"

19.06.2015
Aroma: Apfel, Vanille, Eiche, Sherry, Pflaumen, im Hintergrund leichter Rauch und Orangen
Geschmack: würzige Eiche, leichter Rauch, Nuss, Honig, Malz
Abgang: lang, leichter Rauch, Zartbitterschokolade

Bewertung von Artikel "Benromach 10J - 43% - 0.7l"

21.09.2022
Aroma: Rauch Früchte Süße Sherry

Geschmack: Früchte Süße Eiche Gewürze Sherry Rauch Lagerfeuer Herb

Abgang: Früchte Süße Rauch Gewürze Herb Eiche Malz Salz

Kommentar: Frisch geöffnet hat er viel Rauch,das legt sich aber schnell. Sehr fruchtig im Aroma mit einem Tick Sherry und Rauch im Hintergrund. Beim Geschmack kommt nach der Frucht und Süße eine kräftige Eichenwürze wieder mit Rauch hervor.
Auch der Abgang ist super, bittersüß, rauchig, die Früchte klingen aus. Es bleibt Malz und Gewürze mit einem Tick salzigkeit.
Für 10 Jahre und 43 Prozent alc ein richtig guter Whisky.
4 Sterne
ChristianG
11.12.2020
Aroma: Sehr intensiv. Schinkenrauch mit leichter Süße, Holz im BIntergrund.

Geschmack: Viel süßer als erwartet, Rauch nur dezent, Trauben mit Apfel später würziger werdend

Abgang: Lang, Rauch bleibt zurück

Kommentar: Erstaunlich komplex für einen 10-jährigen. Die 43% heben ihn positiv von anderen Einsteigern mit nur 40% ab. Ich finde, man schmeckt den unabhängigen Abfüller. Kein Speyside Massengeschmack. Schade, dass das neue Design so konventionell geworden ist.

Bewertung von Artikel "Benromach 10J - 43% - 0.7l"

21.10.2019

Bewertung von Artikel "Benromach 10J - 43% - 0.7l"