Bunnahabhain Cruach-Mhona

Übersetzt bedeutet 'Cruach-Mhòna' (gespr.: Croo-ach Vohna) soviel wie Peat Stack (Torfstapel). Dieser Bunnahabhain überrascht mit feinem Torfrauch, kräftigem Malz und Gewürzen.

Übersetzt bedeutet 'Cruach-Mhòna' (gespr.: Croo-ach Vohna) soviel wie Peat Stack (Torfstapel). Dieser Bunnahabhain überrascht mit feinem Torfrauch, kräftigem Malz und Gewürzen.

Details zur Flasche Ändern
3358
Bunnahabhain
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
50%
1 l
Originalabfüller
Single Cask Collection
Kühlfiltrierung - Ohne Farbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 11 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Kräuter:
Heu:
Süße:
Vanille:
Seetang:
Karamell:
Zitrus:
Gewürze:
Dunkle Schokolade:
Maritime Noten:
Zitrone:
Herb:
Eiche:
Heide:
Gras:
Lagerfeuer:
Früchte:
Geschmack
Rauch:
Gewürze:
Malz:
Pfeffer:
Maritime Noten:
Nüsse:
Öl:
Salz:
Süße:
Schokolade:
Dunkle Schokolade:
Früchte:
Karamell:
Leder:
Seetang:
Herb:
Abgang
Rauch:
Gewürze:
Süße:
Malz:
Maritime Noten:
Pfeffer:
Öl:
Herb:
Eiche:
Dunkle Schokolade:
Salz:
Nüsse:

Tasting Video

Video
<b>2-Klicks für mehr Datenschutz:</b> <br> Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen. <br> Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.<br> Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und <a href="https://www.whisky.de/whisky/kontakt/impressum/datenschutz.html" target="_blank">unseren Datenschutzhinweisen</a> ein.<br> Bitte beachten Sie auch die <a href="https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de" target="_blank">Datenschutzhinweise von YouTube.com</a>.

Bewertung dieser Flasche

35
Beschreibungen 11

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Intensiv und lebendig mit frischem Heu, Torfrauch und maritimen Noten.

Geschmack: Angenehm leicht und süß mit Malz, Pfeffer, Torfrauch und Meersalz

Abgang: Trocken, würzig und rauchig.
14.09.2012
27.05.2016
Aroma: kräftig aromatisch-rauchig (Lagerfeuer und phenolisch), maritim, erdig, nasses Heu, später kommen Gewürze, Vanille, etwas dunkle Früchte, Zartbitterschokolade, etwas Eiche

Geschmack: erst ölig, weich, rauchig, süß, etwas Malz, etwas Salz, dann wird's kräftig würzig und trocken

Abgang: mittellang, rauchig, anfangs trocken und pfeffrig-würzig, Eiche, etwas Kakao, etwas Salz, etwas Süße, erdige Töne; man verspürt etwas Jugend

Kommentar: kraftvoll, intensiv, rauchig - ein richtig guter Bunna; dieser rauchige gefällt mit deutlich besser, als der Toiteach, weil vielschichtiger und "dunkler"
01.10.2012
03.05.2019
14.05.2019
Heimleiter
06.07.2017
Aroma:

Geschmack:

Abgang: Kurz

Kommentar: Mir fehlt etwas die Tiefe. In der Preisklasse gibt es vielschichtigere Islays
14.09.2019
Aroma: Rauch Maritime Noten Gewürze Kräuter

Geschmack: Rauch Leder Dunkle Schokolade

Abgang: Rauch Süße Gewürze lang

Kommentar: sehr leckerer Single Malt. Aufgrund des etwas ledrigen herben Geschmacks 4 Sterne. Der 18 Jährige gefällt mir definitiv besser. Aber Preis Leistung ist gut bei diesem.
26.08.2014
Aroma:
Gute Portion Rauch aber eindeutig ein Bunnahabhian. Buttrige Karamell-Note. Leichte Zitrone.
Geschmack:
Deutlicher Frischer Holzrauch. Für 50% recht weich. Etwas salzig.
Abgang:
Rauchig recht kurz.
Kommentar:
12.08.2012