Caol Ila - 2004

Diese Abfüllung des Caol Ila gehört zur Distillers Edition der Classic Malts of Scotland. Der Single Malt durfte in Moscatel-Fässern nachreifen. Die vier Siegel auf jeder Flasche geben Auskunft über die Abfüllung. Das erste Siegel zeigt das Symbol der Brennerei, ein Dampfschiff mit dem früher Ware zur Brennerei transportiert wurde. Das zweite Siegel steht für das Gründungsjahr der Brennerei, 1846. Das Dritte für den verwendeten Fasstyp Moscatel und das letzte Siegel zeigt die Initialen des verantwortlichen Brennmeisters.
Das Video beschreibt eine ältere Abfüllung, ist aber ähnlich.

Diese Abfüllung des Caol Ila gehört zur Distillers Edition der Classic Malts of Scotland. Der Single Malt durfte in Moscatel-Fässern nachreifen. Die vier Siegel auf jeder Flasche geben Auskunft über die Abfüllung. Das erste Siegel zeigt das Symbol der Brennerei, ein Dampfschiff mit dem früher Ware zur Brennerei transportiert wurde. Das zweite Siegel steht für das Gründungsjahr der Brennerei, 1846. Das Dritte für den verwendeten Fasstyp Moscatel und das letzte Siegel zeigt die Initialen des verantwortlichen Brennmeisters.
Das Video beschreibt eine ältere Abfüllung, ist aber ähnlich.

Details zur Flasche Ändern
16517
Caol Ila
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
2004
2016
43%
0.7 l
Diageo
Distillers Edition (Diageo)
Eichenfässer und Nachreifung in Moscatel-Fässern
Kühlfiltrierung - Mit Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 9 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Rauch:
Gewürze:
Trauben:
Zitrus:
Seetang:
Maritime Noten:
Süße:
Zitrone:
Rosine:
Salz:
Karamell:
Lagerfeuer:
Medizinischer Rauch:
Grapefruit:
Gras:
Honig:
Floral:
Eiche:
Sherry:
Beeren:
Kräuter:
Geschmack
Rauch:
Gewürze:
Süße:
Malz:
Zimt:
Lagerfeuer:
Eiche:
Früchte:
Öl:
Nüsse:
Nelke:
Pfeffer:
Floral:
Medizinischer Rauch:
Kräuter:
Abgang
Süße:
Rauch:
Gewürze:
Malz:
Zimt:
Getrocknete Früchte:
Kräuter:
Sherry:
Schokolade:
Früchte:
Pfeffer:
Heide:
Kuchen:
Herb:
Eiche:
Kaffee:

Tasting Video

Video
<b>2-Klicks für mehr Datenschutz:</b> <br> Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen. <br> Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.<br> Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und <a href="https://www.whisky.de/whisky/kontakt/impressum/datenschutz.html" target="_blank">unseren Datenschutzhinweisen</a> ein.<br> Bitte beachten Sie auch die <a href="https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de" target="_blank">Datenschutzhinweise von YouTube.com</a>.

Bewertung dieser Flasche

18
Beschreibungen 9

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Rein und fruchtig mit Würze. Dazu medizinische und rauchige Akzente.

Geschmack: Süße und Malz, es folgen reine und frische Aromen. Komplex und leicht trocken mit Lagerfeuer und einem Hauch Zimt.

Abgang: Kräftig und anhaltend mit vielen Facetten.
02.11.2017
Aroma: stark rauchig, Süße, Zitrus, fruchtige Noten, Trauben,

Geschmack: erst weich und ölig süß, Rauch, Eiche, leicht trockene Würze, etwas Malz

Abgang: eher mittellang, trocken, rauchig, Malz und etwas Kaffee, Gewürze und Eiche,

Kommentar: rund und stark
24.04.2018
Aroma: Rauch Maritime Noten Floral Gras Karamell Honig Rosine Grapefruit
frischer Rauch mit maritimen Noten, ganz leichte Jasminblüte. Darunter etwas floral und grasig, sowie Karamell und Honig. Rosinen, Grapefruit, Lakritz.

Geschmack: Rauch Früchte Eiche
stärkerer Rauch als im Geruch. Trockenheit prägt den Geschmack. Voluminös und stark. Kurze starke Fruchtigkeit.

Abgang: Rauch Getrocknete Früchte Malz
Mittellang mit Rauch und dunkler Frucht/Trockenfrüchte. Etwas Brot.
22.02.2017
23.01.2017
03.04.2017
Kommentar:
Medizinischer Rauch Rauch Süße Malz Früchte Zimt
31.07.2017
30.08.2017
TheLostKing
03.01.2019
Scorpion
17.09.2018