Edradour 10 Jahre

Edradour ist die kleinste produzierende Brennerei Schottlands. Edradour stellt im ganzen Jahr nur so viel Malt Whisky her, wie große Brennereien in einer einzigen Woche. Edradour ist ein sehr intensiver Single Malt mit deutlichem Sherryfasseinfluss.

Edradour ist die kleinste produzierende Brennerei Schottlands. Edradour stellt im ganzen Jahr nur so viel Malt Whisky her, wie große Brennereien in einer einzigen Woche. Edradour ist ein sehr intensiver Single Malt mit deutlichem Sherryfasseinfluss.

Details zur Flasche Ändern
8180
Edradour
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
10 Jahre
40%
0.2 l
Originalabfüller
Bourbon
Sherry
Kühlfiltrierung - Mit Farbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 7 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Sherry:
Eiche:
Früchte:
Honig:
Vanille:
Karamell:
Birne:
Rosine:
Apfel:
Zimt:
Gewürze:
Pfirsich:
Banane:
Geschmack
Nüsse:
Öl:
Süße:
Sherry:
Eiche:
Gewürze:
Früchte:
Malz:
Honig:
Kräuter:
Rauch:
Mandeln:
Alkohol:
Vanille:
Pflaume:
Rosine:
Abgang
Süße:
Nüsse:
Honig:
Malz:
Eiche:
Sherry:
Vanille:
Herb:
Öl:
Dunkle Schokolade:
Gewürze:

Tasting Video

Video
<b>2-Klicks für mehr Datenschutz:</b> <br> Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen. <br> Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.<br> Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und <a href="https://www.whisky.de/whisky/kontakt/impressum/datenschutz.html" target="_blank">unseren Datenschutzhinweisen</a> ein.<br> Bitte beachten Sie auch die <a href="https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de" target="_blank">Datenschutzhinweise von YouTube.com</a>.

Bewertung dieser Flasche

10
Beschreibungen 7

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Voll und intensiv.

Geschmack: Sanft und cremig.

Abgang: Nussig, Honig
18.01.2019
Aroma: wunderbar satte Altgoldfarbe, kräftige Legs, intensiv-komplex in der Nase mit Sherry- und Vanille-Noten

Geschmack: für 40% sehr kraftvoll, Alkohol dabei aber gut eingebunden und somit geschmeidig und süffig. Süße Frucht, Malz, Sherry und etwas Gewürze

Abgang: angenehme Dauer ohne Dominanz, etwas über mittellang. Dabei Kraft und Milde in gut ausgewogenem Verhältnis. Schöne Restsüße mit Honigaromen.

Kommentar: 4,5 Sterne. Ein sehr guter Highlandwhisky, vor allem für Sherryliebhaber und solche, die auf Peatiness verzichten können. Sher empfehlenswert
22.03.2019
Aroma: Früchte Früchte Sherry Sherry Süße Vanille Honig
Eindrucksvolle Eigenfarbe (bernstein-kupfern)

Geschmack: Eiche Früchte Malz Sherry Süße Vanille Honig Gewürze
Im Antritt zunächst sanft-cremig, später dann komplexer werdend mit doch angenehmer Würze und Eiche

Abgang: Eiche Gewürze Malz Sherry Süße Vanille
knapp mittellang, Zusammenspiel von Eiche, Würze, Malz und Süsse

Kommentar: Verkostet wurde die Miniatur. Erneut süffiger, samtiger gut ausgewogener Sherry-Whisky mit angenehmer Malzigkeit und Eichenwürze. 86 Murray-Punkte (21,22,21,22). Heute und nach etlichen zwischenzeitigen Erfahrungen eher 4 als 4,5 Sterne, aber auch heute wieder ein voller, wenn auch kurzer Genuss
18.07.2018
Aroma: Honig, Apfel-Birnen-Kompott mit Vanille direkt dahinter, weiter hinten eine dunkel-fruchtige Note, leichtes Karamell dabei

Geschmack: süüß. honiglich, ganz leichte Würze und Eiche, später mehr davon

Abgang: Sherry-Töne (leicht) dabei, das Honigliche dominiert, Eiche spürbar, mittellang eher

Kommentar: toller Malt; weich, süß und rund für sein Alter, honiglich
20.09.2016
Aroma: süß nach Karamell mit Rosinen und würziger Eiche

Geschmack: prickelnd süßer Antritt mit getrockneten Pflaumen, Rosinen und Kräuter. Dann deutliche Eichenwürze

Abgang: mittellang bis lang und mundfüllend.

Kommentar: schöner Whisky. Gefällt mir gut.
14.03.2015
Aroma:
Zuerst ein kräftiges Weinaroma, wie trockener Dornfelder oder Chianti; dann kommt erst der Sherry mit Rosinennoten dazu. Dann wird es fruchtig duftend; Birne und etwas wie Pfirsich (oder reife Banane?). Ganz zarte Eiche im Hintergrund.

Geschmack:
Kräftiger Antritt! Sehr würzig und aromatisch mit Kräuternoten. Dann eine kurze Süße, bevor es mit Mandeln und kräftiger Eiche ausläuft. Füllt den Mund sehr schön aus.

Abgang:
Trocken; kurz bis mittellang mit Eiche und Zartbitterschokolade

Kommentar:
Kommt für 40% sehr stark rüber. Respekt! Könnte von daher vielleicht etwas Wasser vertragen, muss aber nicht sein.
Überraschend kräftig, die Würzigkeit hält sich mit dem Sherryfass schön die Waage. Ein sehr interessanter und toller Malt. Sehr zu empfehlen.
29.10.2018
Peat-Pete
25.05.2015
MarkusBorn
28.01.2016
Aroma: Zimt, Honig, süß nach Rosinen, Eichenholz vom Sherryfass

Geschmack: Würzige Eiche, Ölig, leicht trocken am Gaumen durch den Sherry, zum Ende hin süßer werdend

Abgang: Mittellang,

Kommentar: ein Whisky der auch für Anfänger gut geeignet ist.
sewenz
21.10.2015