Floki Double Wood Mead Cask

Der Flóki Double Wood Mead Cask ist ein 3-jähriger Single Malt, der komplett mit Zutaten aus Island hergestellt wird. Das besonders robuste isländische Getreide enthält wenig Stärke, weshalb etwa 50 Prozent mehr Gerste pro Flasche Whisky verwendet werden muss als bei anderen Gerstensorten. Diese Abfüllung reifte zuerst in Fässern, in denen zuvor Floki Young Malt lagerte, wobei ein Fass zuvor rauchigen und das andere nicht-rauchigen Malt enthielt. Anschließend reifte der Malt in Met Fässern nach, die ihm intensive Noten von Honig verliehen. Limitierte Abfüllung!

Der Flóki Double Wood Mead Cask ist ein 3-jähriger Single Malt, der komplett mit Zutaten aus Island hergestellt wird. Das besonders robuste isländische Getreide enthält wenig Stärke, weshalb etwa 50 Prozent mehr Gerste pro Flasche Whisky verwendet werden muss als bei anderen Gerstensorten. Diese Abfüllung reifte zuerst in Fässern, in denen zuvor Floki Young Malt lagerte, wobei ein Fass zuvor rauchigen und das andere nicht-rauchigen Malt enthielt. Anschließend reifte der Malt in Met Fässern nach, die ihm intensive Noten von Honig verliehen. Limitierte Abfüllung!

Details zur Flasche Ändern
27765
Eimverk
Island
Single Malt Whisky
2020
45%
0.5 l
Originalabfüller
Floki Young Malt Fass, Finish im Met-Fass
Kühlfiltrierung - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 3 Beschreibungen
i
Aroma
Kräuter:
Süße:
Heu:
Honig:
Gewürze:
Geschmack
Honig:
Süße:
Gewürze:
Karamell:
Früchte:
Abgang
Gewürze:
Honig:
Malz:
Süße:

Bewertung dieser Flasche

1
Beschreibungen 3

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Stefan
10.11.2020
Wie bewertet man den fair?
Meine nicht whisky-trinkende Frau findet ihn toll!
Und ich recht eklig.

Wir sind uns zumindest darin einig: das ist ein Geschmack den wir so noch nie hatten!
Aus ihren 4 Sternen und meinen maximal 2 dann eben 3 Sterne für diese Bewertung.
Ich will auch niemanden abschrecken - den zu probieren ist auf jeden Fall ein Erlebnis.

Ein sehr interessanter Geruch - da scheint wirklich Honig satt zu sein!
Natürlich erwarte ich dann auch Süsse und vollmundigen Geschmack ... naja, der erste Schluck ist (für mich) befremdlich. Was ist das denn?!

Zumindest nicht süßlich. Eher bitter? Auch nicht wirklich - ich finde da keine Worte, sorry.

Vielleicht muß man Isländer sein um ihn zu mögen? Ich geb jedenfalls mein Glas an meine Frau zurück und danke ihr dass ich mal probieren durfte - aber ich trink nicht mal diese 5 cl.

Sie ist echt erstaunt!
Der ist doch lecker!
Und damit bin ich wieder am Anfang dieser Bewertung.

Man mag ihn - oder eben nicht.
Stefan
10.11.2020
Habe vorhin die Sterne zu meinem Kommentar nicht markiert.
Mit viel gutem Willen also drei Sterne ...