Port Charlotte 10 Jahre

Der 10-Jährige Port Charlotte gehört zu der Neuauflage der Islay-Marke. Er ersetzt den bisher alterslosen Scottish Barley.

Der 10-Jährige Port Charlotte gehört zu der Neuauflage der Islay-Marke. Er ersetzt den bisher alterslosen Scottish Barley.

Details zur Flasche Ändern
21052
Bruichladdich
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
10 Jahre
50%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon First Fill, Bourbon
Sherry
Wein
Kühlfiltrierung - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 149 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Zitrus:
Kräuter:
Maritime Noten:
Seetang:
Heide:
Früchte:
Vanille:
Lagerfeuer:
Eiche:
Medizinischer Rauch:
Schinken:
Floral:
Karamell:
Sherry:
Zitrone:
Alkohol:
Malz:
Salz:
Honig:
Gewürze:
Orange:
Herb:
Apfel:
Kokosnuss:
Leder:
Nüsse:
Banane:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Grüner Apfel:
Jod:
Limette:
Schokolade:
Tabak:
Trauben:
Zitronenschale:
Birne:
Brombeere:
Dattel:
Gerste:
Gras:
Heu:
Kirsche:
Öl:
Pfirsich:
Pflaume:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Eiche:
Zitrus:
Gewürze:
Früchte:
Maritime Noten:
Seetang:
Kräuter:
Malz:
Lagerfeuer:
Heide:
Nüsse:
Herb:
Sherry:
Medizinischer Rauch:
Öl:
Schinken:
Vanille:
Pfeffer:
Zitrone:
Salz:
Alkohol:
Honig:
Karamell:
Tabak:
Chili:
Jod:
Grapefruit:
Kaffee:
Muskat:
Nelke:
Zitronenschale:
Trauben:
Weizen:
Zimt:
Birne:
Dunkle Schokolade:
Gerste:
Ingwer:
Kokosnuss:
Leder:
Limette:
Minze:
Orange:
Pfirsich:
Tropische Früchte:
Schokolade:
Walnuss:
Ananas:
Apfel:
Brombeere:
Floral:
Getrocknete Früchte:
Grüner Apfel:
Heu:
Rosine:
Abgang
Rauch:
Süße:
Eiche:
Gewürze:
Maritime Noten:
Früchte:
Zitrus:
Kräuter:
Seetang:
Nüsse:
Sherry:
Malz:
Salz:
Herb:
Heide:
Lagerfeuer:
Schokolade:
Öl:
Alkohol:
Zitrone:
Honig:
Getrocknete Früchte:
Medizinischer Rauch:
Pfeffer:
Tabak:
Vanille:
Chili:
Jod:
Kaffee:
Karamell:
Floral:
Grapefruit:
Beeren:
Schinken:
Grüner Apfel:
Walnuss:
Zitronenschale:
Heu:
Kokosnuss:
Leder:
Orange:
Rosine:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

174
Beschreibungen 149

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Rauchig mit Zitrusfrüchten und Clementine. Gefolgt von floralen Aromen, wildem Thymian, Heidekraut und Meeresrosen.

Geschmack: Zarte und weiche Textur. Rauch mit süßen Noten und Eiche. Eine Kombination aus Kokosnuss, Vanillepudding, Zitronenhonig und geräucherten Austern.

Abgang: Lang und rauchig.

Kommentar: Rauchgehalt: 40 ppm
29.02.2020
Aroma: RauchSüßeZitrus Mandarine

Geschmack: RauchGewürzePfefferSüßeEicheSchinkenZitrus

Abgang: RauchPfefferGewürzeEicheLagerfeuerSüße

Kommentar: toller und intensiver Islay-Whisky mit starkem Abgang
03.10.2020
Aroma: RauchSüßeMaritime NotenZitrusEicheSeetangLagerfeuerKräuterFrüchteVanille

Geschmack: RauchGewürzeEicheMedizinischer RauchJodMaritime NotenKräuterSüßeLagerfeuer

Abgang: extrem langanhaltend... RauchSüßeHonigMaritime NotenJodGewürzePfefferEicheKräuterTabak am Ende ganz stark Lakritz

Kommentar: klasse Whisky...heute viel komplexer wahrgenommen als beim letzten Mal
18.05.2021
Bottle L162551 18/306 - 2018/10/08 - verkostet mit Reduktion auf 47-48%.
Frisch entkorkt nach einem ausgiebigen Tasting mit Single Malts mit Rotweinfass-Finish sowie Legent.
Was für ein toller Kontrast: elegante, etwas zurückhaltende, nicht phenolische, maritime Rauchnoten vermählen sich mit vailliger Süsse und einem hauch von Heide und Zitrus.
Sehr runder, gut ausbalancierter Islay-Whisky einer anderen Machart - für mich allerdings im Vergleich zu Lagavulin 16yo und Laphroaig Quarter Cask etwas zu handzahm und auch etwas überpreist.
4 Sterne mit Plustendenz.
29.09.2021
Bottle L162551 18/306 - 2018/10/08 - verkostet neat und mit Reduktion auf 47-48% - gut vier Monate nach Entkorkung.
Wunderbarer Islay mit viel Ecken und Kanten, vor allem bei neat-Genuss, Niveau durchgehend gehalten.
Lagerfeuerrauch mit Asche und Phenol, daneben sehr würzige Heidekräuter, ölig mit viel Vanille und Süsse. Neat auch sehr pfeffrig-tanninig-würzig mit Menthol und Muskat.
Langer, trocken werdender Abgang, jetzt auch Lakritz.
Mit Reduktion dominiert süffige Süsse.
Details siehe Offinho am 3.10.2020.
Insgesamt eine schöne Abwechslung für Islay-Fans, PLV aber suboptimal.
4,5 Sterne
29.09.2021
Bottle L162551 18/306 - 2018/10/08 - für die statistisch korrekte Abbildung meiner Eindrücke
28.03.2019
Hier rieche ich keinen Rauch, eher süßlich, fruchtig.

Im Mund dann würziger, sehr kräftig.
Nelken, Schlehen, Wacholder.

Lecker.
02.01.2019
Aroma: phenolisch rauchig, maritime Noten, etwas Süße, grasige Heunoten, cremige Noten, eine leicht käsige Note, Vanille, Zitrus

Geschmack: rauchig, Kräuter, trockene leicht pfeffrige Würze, Eiche, ein Hauch von hellen Früchten

Abgang: Rauch lang, alles andere eher kurz; trocken, würzig, stark rauchig (phenolisch und aschig), Kräuter, etwas Eiche,

Kommentar: solider Islayraucher, aber nichts besonderes; 3,5 Sterne
02.01.2019
14.09.2019
Aroma: RauchZitrus

Geschmack: RauchFrüchteSüßeMalz

Abgang: RauchZitrusSüße lang wärmend

Kommentar: beim öffnen der Flasche erinnerte der erste Geruch an Chinesische Medizin. Als er im Glas war sah es aber wieder anders aus. sehr guter Islay Malt. Sehr gutes Preis Leistung Verhältnis. Bleibt in meiner Sammlung.