Tomintoul 10 Jahre

Details zur Flasche Ändern
6880
Tomintoul
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
10 Jahre
40%
0.05 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 6 Beschreibungen
i
Aroma
Eiche:
Früchte:
Karamell:
Malz:
Süße:
Heide:
Honig:
Orange:
Rauch:
Kräuter:
Zitrus:
Geschmack
Früchte:
Eiche:
Malz:
Gewürze:
Nüsse:
Öl:
Süße:
Vanille:
Abgang
Eiche:
Früchte:
Schokolade:
Süße:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

15
Beschreibungen 6

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
08.06.2016
Aroma: Blumig, Lavendel und etwas Heidekraut; fein zitrusfruchtig, am Ende leicht malzig ...
Geschmack: Süß, leicht frisch-fruchtig
Abgang: anhaltend, deutlich trocken, leicht bittere Eichennote, am Ende etwas bittere Schokolade.
Kommentar:
Frisch und Ausgewogen; gute Intensität und hinlängliche Komplexität.
Nicht umwerfend, aber gerade an warmen Tagen gut zu genießen.
22.12.2018
Kommentar: Weich und mundfüllend, malzig und würzig, aber etwas zu viel bittere Eiche. Sonst ganz o.k.
24.10.2015
Aroma: helle und Zitrusfrüchte, Malz und leichtes Karamell, null Rauch, etwas Eiche, lebendig frisch,
Geschmack: deutliche Holznote, die Früchte sind weg, leicht bitter werdend,
Abgang: nicht sehr lang, deutliche Eiche mit einen Schuß Bitterkeit,
Kommentar: Ich hatte mir etwas mehr versprochen von diesem Speyside. Für 10 Jahre hat er ordentlich Faß abbekommen aber nicht unbedingt zum vollen Vorteil. Relativ bitter und wenig Gentle-Dram - entgegen der Flaschenbeschreibung.
28.11.2015
2.Runde
Aroma: würzige Eiche, bittere Orange, etwas Metall, das Holz verträngt die Fruchtnoten ,
Geschmack: leicht bittere Holznote,
Abgang: kurzer würziger Antritt mit Charakter von der Eiche, später bleibt ein markanter Pfefferstich,
Kommentar: Die Fässer scheinen schon einige Füllungen hinter sich zu haben. Mir kommt das Holz zu dominant und die Früchte zu schwach vor. Eigentlich rettet nur der gute Name den Whisky.
Aroma: Frucht, nicht sehr intensiv

Geschmack: Vanille, Eiche, etwas Malz

Abgang: mittelang, nicht sehr intensiv

Kommentar:
17.09.2016
22.02.2016
Aroma: fruchtig, leicht mit einer blassen Holznote, später etwas Honig (oder Karamell) und Süße

Geschmack: recht mild, jung und fruchtig, süffig

Abgang: trocken, Eiche, nicht besonders lang

Kommentar:
Bolfe
27.12.2015
four-oaks-boy
05.01.2015
27.01.2018