Smokehead The Rock Edition

Starker Torfrauch, dazu Ingwer und Würze. Dieser Single Islay Malt ist kraftvoll und preiswert. Wie eine Kanonenkugel trifft er den Gaumen, bevor sein extrem langer Abgang den Mundraum voll in Beschlag nimmt.

The Rock Edition präsentiert sich in einer Metalldose mit Totenkopf.

Starker Torfrauch, dazu Ingwer und Würze. Dieser Single Islay Malt ist kraftvoll und preiswert. Wie eine Kanonenkugel trifft er den Gaumen, bevor sein extrem langer Abgang den Mundraum voll in Beschlag nimmt.

The Rock Edition präsentiert sich in einer Metalldose mit Totenkopf.

Details zur Flasche Ändern
7134
unbekannt
Single Malt Whisky
43%
0.7 l
Ian MacLeod
Bourbon, Sherry
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 8 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Früchte:
Gewürze:
Ingwer:
Pflaume:
Salz:
Zitrone:
Zitrus:
Maritime Noten:
Malz:
Süße:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Gewürze:
Honig:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Pfeffer:
Chili:
Früchte:
Alkohol:
Abgang
Rauch:
Gewürze:
Chili:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

27
Beschreibungen 8

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
26.07.2016
Kommentar:
Wieder auf das Marketing reingefallen. Die Metal-Dose ist saucool, aber der Inhalt so lala, wie alle bisher von mir getesteten Smokeheads. Dann lieber Laphroaig 10 und etwas Alkohol dazu.
11.12.2017
06.01.2015
01.05.2015
Kommentar:
Hier hab ich was anderes erwartet, und zwar ein Torfmonster. Das ist der Smokehead nicht, dafür ist der Rauch zu flüchtig und zart während fruchtigere Noten präsent sind. Er erinnert mich ganz stark an einen Connemara.
07.04.2015
Aroma: Rauch Malz

Geschmack: Honig süß Rauch

Abgang: Mittel

Kommentar: super Preis Leistung toller whisky
02.10.2020
23.06.2015
Aroma: Rauch und Torf - ja, aber zu wenig für meine Erwartung bei dem Namen. Ziehe den Laphroaig 10 definitiv vor.

Geschmack:

Abgang:

Kommentar: Guter Whisky, aber im Preis-/Leistungsverhältnis gibt es bessere.
08.12.2014
24.07.2016
19.08.2017