Talisker Dark Storm

1 Liter Flasche - Exklusiv für den Travel Retail

Matured in Charred Casks

A Deep, Dark And Rich Talisker, Matured in Selected Heavily Charred Casks To give Extra Spice And Smoke.

Kreiert von Hugh MacAskill

1 Liter Flasche - Exklusiv für den Travel Retail

Matured in Charred Casks

A Deep, Dark And Rich Talisker, Matured in Selected Heavily Charred Casks To give Extra Spice And Smoke.

Kreiert von Hugh MacAskill

Details zur Flasche Ändern
6551
Talisker
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
45.8%
1 l
Originalabfüller
Selected Heavily Charred Casks (strong toasted Oak Casks)
Kühlfiltrierung - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 48 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Maritime Noten:
Seetang:
Gewürze:
Leder:
Früchte:
Herb:
Salz:
Honig:
Eiche:
Kräuter:
Pfeffer:
Alkohol:
Jod:
Heu:
Sherry:
Vanille:
Kirsche:
Karamell:
Malz:
Schokolade:
Lagerfeuer:
Chili:
Floral:
Trauben:
Zitrone:
Heide:
Schinken:
Gerste:
Weizen:
Rosine:
Dattel:
Medizinischer Rauch:
Zitrus:
Birne:
Dunkle Schokolade:
Geschmack
Gewürze:
Rauch:
Chili:
Süße:
Früchte:
Pfeffer:
Maritime Noten:
Salz:
Herb:
Seetang:
Eiche:
Beeren:
Karamell:
Nüsse:
Schokolade:
Dunkle Schokolade:
Honig:
Lagerfeuer:
Malz:
Gerste:
Heide:
Ingwer:
Kaffee:
Leder:
Medizinischer Rauch:
Öl:
Schinken:
Zitrus:
Zitrone:
Kräuter:
Sherry:
Weizen:
Abgang
Rauch:
Gewürze:
Chili:
Eiche:
Süße:
Herb:
Pfeffer:
Kaffee:
Dunkle Schokolade:
Malz:
Früchte:
Salz:
Kräuter:
Maritime Noten:
Heu:
Schokolade:
Sherry:
Vanille:
Medizinischer Rauch:
Ingwer:
Heide:
Lagerfeuer:
Leder:
Seetang:
Karamell:

Tasting Video

Video
<b>2-Klicks für mehr Datenschutz:</b> <br> Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen. <br> Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.<br> Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und <a href="https://www.whisky.de/whisky/kontakt/impressum/datenschutz.html" target="_blank">unseren Datenschutzhinweisen</a> ein.<br> Bitte beachten Sie auch die <a href="https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de" target="_blank">Datenschutzhinweise von YouTube.com</a>.

Bewertung dieser Flasche

89
Beschreibungen 48

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Stark rauchig mit deutlicher Süße. Weiches Aroma

Geschmack: Deutliche Pfefferschärfe mit schwarzen Johannisbeeren und Lakritz

Abgang: Intensiv mit Pfefferschärfe und kaltem Rauch. Eiche im Hintergrund
23.04.2015
rauchig-würzig-süß, dunkle Beeren, Pfeffer, Lakritz
06.11.2019
Aroma: Rauchig (dabei nur wenig phenolisch) und würzig, dunkel Beerenfrucht und schokoladig;
nach einiger Zeit auch blumig werdend ...
Geschmack: Zunächst süß-ölig, doch dann kraftvoll Chili-würzig, mit einer dunklen Beerenfruchtigkeit.
Abgang: Lang anhaltend; Chili-würzig, mit einer deutlichen Eichen-Note.
Kommentar:
Kraftvoll im Aroma und Geschmack; dabei dem 10-jährigen deutlich überlegen (und auch weicher im Abgang).
- Sehr gelungen!
07.09.2016
01.03.2017
Aroma: aromatisch, voll, komplex, rauchig, süß, salzig-maritim, nasses Heu, florale Noten, erdig, dunkle Früchte, Schokolade, Leder

Geschmack: süß, rauchig, würzig, etwas dunkle Früchte, trocken werdend, die Chili baut sich auf

Abgang: lang, rauchig, Chili-catch, Süße, etwas dunkle Früchte & Kaffee, Zartbitterschokolade, etwas Malz, Eiche, Gewürze

Kommentar: ein toller komplexer Talisker, dem Storm oder Skye deutlich überlegen; im Direktvergleich mit dem Port Ruighe zeigt der DS eine deutlichere florale/Heu-Note, der DS ist besser; starke Nase
28.12.2014
Hatte auf Helgoland nur ein winziges Schlückchen ausgeschenkt bekommen, zu wenig zur Beurteilung.
Im Blindsample hatte ich ihn dann für einen Bowmore gehalten. Toll für einen NAS gebe ich selten 4 Sterne. Alle Achtung!
19.11.2013
Aroma:
blind hätte ich hier nicht auf Talisker getippt
trotzdem eine interessante Erfahrung weil so ganz anders
eine Assoziation an kalte Hühnersuppe mit Gemüse
etwas Verbranntes und Alkohol
zarte Lakritze,Brombeerblätter, Johannisbeeren und wieder Ruß
Geschmack:
die Nase hat mich nicht eingeladen zu trinken... icon_wink.gif
aber er füllt den Mundraum angenehm rauchig und intensiv aus
der Talisker kommt erst im hinteren Drittel der Zunge
dunkle Beerenschokolade mit Salz
>schwache maritime Note > schöne Schärfe
Abgang:
Salz, Pfeffer, Rauch, > Lakritz > Ruß > leicht bitter,anregend
trocken mittellang
Kommentar:
ein Talisker dem man Neues zutun wollte
aber es ist noch nicht recht gelungen
ein schmackhafter Whisky
der keinen bleibenden Eindruck hinterlässt
meine Liebe zu Talisker könnte ich durch ihn nicht definieren
82 von 100 Punkten an always welcomed dram
02.03.2018
Aroma: Milder Rauch, Gewürze und eine säuerliche Fruchtnote (milde Zitrone und ?)

Geschmack: Mittelstarker Rauch, Eichentannine mit leichter Bitterkeit, eine kleine Prise Chilischärfe; dunkle Malzbonbons, Karamell, Zitronenschale, ein Hauch Ingwer. Verträgt ein paar Tropfen Wasser.

Abgang: Rauchig, harmonisch, die Chilischärfe klingt als erstes ab.

Kommentar: Ein würziger Talisker. Ohne Altersangabe, aber auch ohne die Schwächen vieler sehr junger Malt Whiskys. Für Freunde rauchiger Malts ein "easy-drinking-dram". Besser als der "Storm". Irgendwo zwischen dreieinhalb und vier Sternen; aufgerundet gebe ich ihm vier (von 5).
18.10.2015
Aroma: Rauch

Geschmack: süß und torfig

Abgang:

Kommentar:
26.11.2016
Aroma: Torf, rauchig, Früchte

Geschmack: Torf, rauchig, süß, Früchte, Sherry, salzig

Abgang: lang, rauchig, süß, Pfeffer, Chilli

Kommentar: besser als Storm oder Skye