Black Irish: Whiskey geblendet mit Stout

Die irische Spirituose kombiniert Aromen von Whiskey und Bier

 

Black Irish kombiniert Whiskey und Bier auf eine neue Art und Weise: Wir kennen bereits Whiskey, der in Bierfässern reifte und Bier, das in Whiskyfässern lagerte, um so die Aromen beider Produkte zu kombinieren. Die irische Darker Still Spirits Company mit Sitz in Dublin wählt einen direkteren Weg und vermählt für ihr Black Irish den Whiskey und das Bier.

Seit vergangenem Jahr ist Black Irish bereits in Großbritannien erhältlich, nun auch in Deutschland. Hier im Whisky.de-Shop wird die Spirituose, die zwar noch 40% vol zu bieten hat, sich aber natürlich nicht mehr Whiskey nennen darf, bereits angeboten.

Hinter dem Black Irish stehen alte Hasen der Spirituosenindustrie. Im Lebenslauf von Mitgründer David Phelan finden sich ehemalige Arbeitgeber wie Jose Cuervo, Castel Brands, Diageo und Hinch Distillery und Markennamen wie Baileys, Irish Mist, Clontarf und Boru Vodka. Entwickelt wurde das Rezept für den Black Irish von Adrian Walker, dessen Name in Pressemitteilungen in Zusammenhang mit dem Coole Swan und dem Ciroc Vodka gebracht wird.

Dreifach destillierter Whiskey und kräftiges Stout

Ausgangsprodukt für den Black Irish ist ein dreifach destillierter Blended Whiskey der Great Northern Distillery, der in Ex-Bourbon Fässern mit dem starken Auskohlgrad 4 lagerte. Der Whiskey, dessen Anteil am Black Irish etwa 80% beträgt, wird dann geblendet mit starkem Stout und fassgereiftem Stout von O’Hara’s. Das sorgt nicht nur für das Stout-Aroma im Black Irish, sondern auch für dessen dunkle Farbe. Ergänzend wird Black Irish noch mit einer Infusion von Chocolate Malt, gerösteter Gerste und Gewürzen, wird berichtet.

Pur oder als Mixdrink

Black Irish kann man pur genießen, doch die Hersteller geben auf ihrer Homepage auch diverse Tipps für Mixdrinks. Da finden sich Shorttails wie

  • der Black Irish Double Black aus einem Shot Black Irish und einem Shot Espresso
  • der Black Irish Black Draft aus einem halben Shot Black Irish und einem halben Shot Grand Marnier
  • der Black Irish Pickle Back aus einem halben Shot Black Irish und einem halben Shot Gewürzgurkenlake 
  • der Black Irish Burn aus einem halben Shot Black Irish und 5 Tropfen Tabasco

und Longdrinks wie Black Irish Coke, Black Irish Coffee, Black Irish Shandy, Black Irish Soda, Black Irish Tea, Black Irish & Ginger und Black Irish Martini.