Lakes Distillery auf Erweiterungskurs

Die englische Brennerei baut die Whiskyproduktion aus

Seit 2004 produziert die Lakes Distillery im englischen Lakes District, einem beliebten Urlaubs- und Ausflugsgebiet, und hat sich bereits zu einem Touristenmagneten entwickelt. Sie ist schon länger sehr erfolgreich mit ihrem The One, einem Blend aus verschiedenen britischen Whiskys, mit Vodka, Gin und anderen Spirituosen. Im vergangenen Jahr konnte die Brennerei dann auch ihren ersten eigenen Whisky vorstellen. Nun will man die Whiskyproduktion bereits erweitern. 

Erste eigene The Lakes Single Malt Whiskys bereits erschienen

Mit „The Lakes Genesis“ kam im Frühjahr 2018 eine auf 101 Flaschen begrenzte Erstabfüllung heraus, deren Exemplare alle versteigert wurden. Mit einer Serie von vier Whiskys, genannt „The Lakes Single Malt Quatrefoil Collection“ werden nach und nach unterschiedliche Fassreifungen präsentiert. „Faith“ ist bereits im Herbst 2018 erschienen, „Hope“, „Luck“ and „Love“ folgen. Den Schwerpunkt legt die Lakes Distillery auf Sherryfasslagerung und den will sie auch in Zukunft beibehalten.

Eine globale Ausrichtung als Premiummarke geplant

Ein aktueller Artikel im Magazin The Spirits Business berichtet, dass man sich global als Luxusmarke etablieren will. Als Craft Brennerei mit wechselndem Portfolio und experimenteller Ausrichtung sieht man sich nicht, sondern möchte einen typischen Stil mit Wiedererkennungswert entwickeln. Einen Signature Whisky.

Erweiterung im Bereich der Washbacks geplant

Um die Konstanz und gleichbleibende hochwertige Qualität für diesen Kurs zu sichern, sei es wichtig, die Produktion zu erhöhen. Mit der Ausstattung der Brennerei ist das fast in allen Produktionsschritten möglich, durch die 96-stündige Fermentationszeit ist die Produktionskapazität bei der derzeitigen Ausstattung an Gärbehältern aber auf 230.000 Liter Alkohol jährlich begrenzt. Durch den Einbau von acht neuen Washbacks soll sie künftig auf 400.000 – 450.000 Litern erhöht werden.

Bilder: Petra Milde

Die derzeitigen Washbacks der Lakes Distillery