Remarkable Regional Malts with a Twist angekündigt

Eine 10-jährige limitierte Abfüllung zum Jubiläum von Douglas Laing & Co

Der unabhängige Abfüller Douglas Laing & Co feiert dieses Jahr sein 70. Firmenjubiläum und hat aus diesem Anlass schon einige besondere Abfüllungen herausgebracht. Nun wurde ein weiterer limitierter Whisky angekündigt: „Remarkable Regional Malts with a Twist 10 Jahre"

Es handelt sich um einen Blended Malt – genauer gesagt um einen Blend aus Blended Malts von Douglas Laing & Co. Auf der Verpackung zeigen sich die Symbolfiguren von Big Peat, Scallywag, Timorous Beastie und Epicurean, so dass also Single Malts aus verschiedenen schottischen Regionen in diesem Blended Malt vereint sind.

10 Jahre reiften die Single Malts, ehe sie vereint und mit 48% vol abgefüllt worden, in natürlicher Farbe und nicht kühlgefiltert, so wie es üblich ist im Hause Laing. Ein Hingucker ist auf jeden Fall die Verpackung der Flasche: Ein Teil der Dose ist drehbar, so dass sich Köpfe und Figuren der aufgedruckten Symbolfiguren bunt kombinieren lassen.

In der Pressemitteilung ist von einem breiten aromatischen Geschmacksbild die Rede, das von Milchschokolade und Orangenzesten über Vanille, Eiche, geschmorte Früchte, kandierte Zitronenschale und schwarzem Pfeffer bis hin zu geräuchertem Schinken reicht.

Dieser 10-jährige Blended Malt ist insgesamt auf 5.000 Flaschen limitiert. Auch im Whisky.de Onlineshop werden sich demnächst einige Exemplare dieses „Remarkable Regional Malts with a Twist“-Abfüllung einfinden.

Bilder: Douglas Laing & Co.