Schweizer Single Malt gereift im ewigen Eis

Rugen Distillery bringt Swiss Mountain Single Malt Whisky “Ice Label” Edition 2018 heraus

Alpinisten ist es natürlich ein Begriff, reinen Whiskyenthusiasten hingegen bringen diesen magischen Ort – umgeben von Gletscher und ewigem Schnee – wohl kaum mit ihrer Lieblingsspirituose in Verbindung: das Jungfraujoch in den Schweizer Alpen. Schauplatz einer exklusiven Abfüllung.

Im ewigen Eis

Anlässlich des schweizerischen Jungfrau Whiskyfestivals wurde kürzlich der neue und limitierte Swiss Mountain Single Malt Whisky “Ice Label” Edition 2018 von der Rugen Distillery vorgestellt. Die Besonderheit dieser 9-jährigen Abfüllung liegt am Ort ihrer Reifung. Im ewigen Eis bei einer konstanten Temperatur von -4°C wurde dieser Single Malt in einer Eisgrotte auf dem Jungfraujoch in einer Höhe von 3.454 Meter über dem Meeresspiegel ausgereift.

Master Distiller Kurt Althaus bescheinigt der bernsteinfarbenen und mit fassstarken 56,7 % Vol. abgefüllten limitierten Edition eine weiche Textur, komplexe Aromatik sowie eine langanhaltende und intensive Fülle. Der Whisky erhielt im Jahr 2017 die Auszeichnung Schweizer Whisky des Jahres und gilt als Flaggschiff der zur familiengeführten Rugenbräu AG gehörenden Brennerei mit Hauptsitz im schweizerischen Interlaken.

Alternativen

Limitiert auf lediglich 997 Flaschen werden wir diese Abfüllung wohl nicht in unserem Online-Shop anbieten. Aber mit der Kombination von Whisky, Schweiz, Eis und Schnee können wir Ihnen den Langatun Winter Wedding oder den Säntis Snow White V wärmstens ans Herz legen.

 

Bild: Rugen Distillery