Neuer Benromach Château Cissac Bordeaux Wood Finish 2010 vorgestellt

Die Benromach Distillery Company präsentiert eine neue Wood Finish Abfüllung im Rahmen ihrer Contrast Range

Die am Rande der alten Marktgemeinde Forres gelegene Benromach Brennerei hat mit der Einführung des limitierten Benromach Château Cissac Bordeaux Wood Finish 2010 die neueste Ergänzung ihrer Wood Finish Portfolios vorgestellt. Der Single Malt balanciert Benromachs charakteristische Speyside Rauchigkeit mit den reichhaltigen Aromen des französischen Rotweins.

Bild: Benromach Distillery

Benromach Château Cissac Bordeaux Wood Finish 2010 wird zunächst in First-fill Bourbon Fässern in den traditionellen Dunnage Lagerhäusern der Destillerie vor Ort gereift. Anschließend erhält der Whisky ein etwas mehr als zwei Jahre langes Finish in handverlesenen Château Cissac Weinfässern aus der berühmten französischen Weinregion Haut-Médoc bei Bordeaux. Keith Cruickshank, Benromach Distillery Manager, sagte: "Alle unsere Wood Finish Abfüllungen, einschließlich unseres Château Cissac Bordeaux Wood Finish 2009, das wir letztes Jahr auf den Markt gebracht haben, wurden von Whisky-Liebhabern auf der ganzen Welt sehr gut angenommen. Ich bin zuversichtlich, dass Benromach Château Cissac Bordeaux Wood Finish 2010 mit seinen einzigartigen und ansprechenden Eigenschaften von neuen und bestehenden Benromach-Enthusiasten ebenso geschätzt wird."

Limitiert auf 7.789 Flaschen, wird der 2018 mit 45% vol. abgefüllte Benromach Château Cissac Bordeaux Wood Finish 2010 auch bald bei uns im Whisky.de Onlineshop verfügbar sein. Er präsentiert sich dunkelgold in der Farbe, und der Einfluss der Weinfässer zeigt sich mit Noten von Melonen, roten Äpfeln, feiner und würziger Orangenschale sowie dunkler Schokolade sofort in der Nase. Am Gaumen zunächst leicht pfeffrig, gepaart mit süßer Vanille, cremiger Milchschokolade sowie Noten von Rotweintanninen und anhaltendem Torfrauch.

Bild: Benromach Distillery